Shortlist für den Buchpreis 2012 veröffentlicht

Soeben wurde die von mir mit Spannung erwartete Shortlist für den deutschen Buchpreis veröffentlicht. Ich freue mich besonders, dass das von mir zuletzt gelesene Buch dabei ist (ihr dürft euch auf baldige Rezension freuen). Jetzt will ich euch aber nicht weiter auf die Folter spannen.

Nominiert sind: 

Ernst Augustin: Robinsons blaues Haus. C.H.Beck verlag 2012. 19,95 Euro.
Wolfgang Herrndorf: Sand. Rowohlt Verlag 2012. 19,95 Euro.
Ursula Krechel: Landgericht. Jung und Jung Verlag 2012. 29,90 Euro.
Clemens J. Setz: Indigo. Suhrkamp Verlag 2012. 22,95 Euro.
Stephan Thome: Fliehkräfte. Suhrkamp Verlag. 22,95 Euro.
Ulf Erdmann Ziegler: Nichts Weißes. Suhrkamp Verlag 2012. 19,95 Euro.

Posted in . Bookmark the permalink. RSS feed for this post.

Leave a Reply

Search

Swedish Greys - a WordPress theme from Nordic Themepark. Converted by LiteThemes.com.