Blogaward - geteilte Freude ist doppelte Freude

Ich habe zum zweiten Mal einen Blogaward verliehen bekommen! Ich freue mich wirklich sehr über diese Anerkennung und möchte mich dafür bei Mary von Mary's Bücherblog bedanken.
Außerdem möchte ich mich natürlich bei euch als Leser dieses Blogs bedanken. Da ich weiß, dass viele von euch selbst bloggen, möchte ich euch die Möglichkeit geben, euch hier für den Award, den ich nun an 11 Blogs weitergeben muss, zu bewerben.

Bewerbung 

Du musst dafür nichts weiter tun, als mir im Kommentarfeld den Link zu deinem (Literatur-)Blog zu hinterlassen. Mit etwas Glück wirst du dann der nächste "Liebster-Award"-Träger. Bekommst du den Award musst du allerdings folgendes berücksichtigen:

Awardregeln:
  • schreibe 11 Dinge über dich
  • beantworte 11 Fragen 
  • suche 11 Blogger mit weniger als 200 Lesern aus, denen du den Award weiter reichst
  • teile diesen Bloggern mit, dass sie getaggt worden sind
  • bitte nicht zurück taggen

Die 11 Fragen werden sein:

1. Wo liest du am liebsten?
2. Wann liest du am liebsten?
3. Internetbuchhandel oder verschrobene kleine Buchhandlung um die Ecke?
4. Eselsohren oder Lesezeichen?
5. Magst du den Geruch alter Bücher oder möchtest du jedes ganz frisch haben?
6. Was war das kitschigste Buch, das du je gelesen hast?
7. Was tust du, wenn dir ein Buch gar nicht gefällt?
8. Bist du ein Bücher-Verschänker?
9. Welches Buch hast du bisher am häufigsten gelesen?
10. Welches Buch wirst du nie lesen?
11. Wie ist dein Bücherregal sortiert?

Ich freue mich auf rege Teilnahme!

Posted in . Bookmark the permalink. RSS feed for this post.

4 Responses to Blogaward - geteilte Freude ist doppelte Freude

  1. Hallo Mareike,
    ich wusste bisher gar nicht, dass es überhaup Blog-Awards gibt und finde das eine tolle Sache, weil man so auch auf kleinere Blogs stößt.

    Hier mal der Link zu meinem Blog:
    http://ninahasse.wordpress.com

    Liebe Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mareike,
    bin (noch) kein sehr aktiver Blogger und schreibe auch nicht nur über Literatur. Aber trotzdem: http://zukunftundkultur.blogspot.de/

    Liebe Grüße, Rainer

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mareike,

    ich kann mich Nina nur anschließen! Das ist eine tolle Aktion! Ich habe mit einer Freundin zusammen im Februar diesen Jahres einen Buchblog gestartet, den man unter tintenfaesschen.tumblr.com findet :).

    Liebe Grüße,
    im Namen von Tintenfäßchen
    Svea

    AntwortenLöschen
  4. Zwar kein Literaturblog, abgesehen davon, dass ich vorhabe, mehr über meine eigenen Schreibprojekte zu posten, aber vielleicht willst du ja trotzdem mal vorbeischauen, ich würde mich freuen :)

    http://eli-albtraum.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Search

Swedish Greys - a WordPress theme from Nordic Themepark. Converted by LiteThemes.com.